Date-Outfits: Damit triffst du seine Eltern

Outfit: Eltern kennenlernen

Das erste Date ist überstanden und die ersten Monate der Verliebtheit vermutlich auch. Was dann ansteht ist nervlich und modisch gesehen eine echte Herausforderung: Das Kennenlernen der Eltern – und was zieht man da am besten an?

Es ist 2013 – Glückwunsch!

Die Zeiten von biederen Sonntagskleidchen und weißen Strumpfhosen sind glücklicherweise vorbei und persönlicher Stil ist keineswegs ein Fauxpas. Wohlfühlen ist das A und O und keiner sollte sich gezwungen fühlen sich zu verkleiden oder gar vorzugeben, man sei anders.

Und doch hängt von dem Kennenlernen einiges ab – immerhin möchte man gerade von der Schwiegermutter in spe gemocht und akzeptiert werden. Väter hat man oftmals schneller auf seiner Seite. Mütter möchten ihren Jungen aber gern in guten Händen wissen. Das ist wohl eine Tatsache die sich nie ändern wird.

Casual, weiblich, selbstständig

So wird Frau heute gern gesehen und wahrgenommen. Schwiegermütter in spe wollen nicht das Gefühl haben, dass ihr Sohn sich um alles sorgen und kümmern muss – Selbstständigkeit und Eigenständigkeit sollten also ankommen. Das geht zum einen am besten durch Worte, aber eben auch durch ein gewisses Auftreten.

Allerdings sollte dieser Stil auch sonst so ziemlich dem entsprechen, was einen charakterlich ausmacht. Romantische Bohemians sind also eher mit einem anderen Stil gut beraten.

Date Fashion

Shirt und Jeans sagen: Ich bin unkompliziert und einfach. Schmuck und Blazer sagen wiederrum, dass man weiß was man will und schon ein großes Mädchen ist. Die perfekte Kombination also.

Verspielt, romantisch, mädchenhaft

Ein weiblicher und mädchenhafter Stil ist ebenfalls eine tolle Grundlage für ein sympathisches Outfit zum Kennenlernen seiner Eltern. Weiblichkeit vermittelt immer auch Fürsorglichkeit und Sicherheit. Mütter werden das wissen.

Date Fashion II

Röcke und Kleider sollten nicht zu kurz sein. Das ist ohnehin unangenehm, weil man immer darauf achten muss wie man sich wohin setzt. Dann lieber eine angenehme Knielänge – da kann nichts verrutschen und alles bleibt da wo es hingehört ;-)

Das Kennenlernen der Eltern ist am Ende ja immer einfacher als befürchtet. Hausdrachen sind eine seltene Gattung geworden und gerade Eltern von Söhnen sind ja wesentlich entspannter. (Sollte man zumindest glauben.)

Mit einem Outfit in dem man sich wohlfühlt und seinem Freund an der Seite kann fast nichts schief gehen. Immerhin macht Verliebtheit mutig. Dennoch sollte man sich ganz nebenbei an Kleinigkeiten halten, die das Leben einem dankt. Bitte und Danke sagen, freundlich lächeln und aufmerksames Nicken sind allerorts gern gesehen.

Bild © .craig – flickr.com

Mit Amazon Prime in 24h zu den Lieblingskleidern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.