Möchten Sie eine Tüte – Wohin mit den Tragetaschen

Einkaufstüte

Artikelbild: Andreas Kollmorgen, flickr.com CC-Lizenz

Einfach nur in die Stadt gehen ohne etwas zu kaufen, ist kaum noch möglich. Auch wenn man nur durch die Stadt schlendert und sich die Schaufenster und Läden anschaut, am Ende geht man immer mit mehr nach hause als man vorher hatte.

Bei den jetzigen sommerlichen Temperaturen kann es aber durchaus problematisch werden mit dem Tragen der eingekauften Sachen. Da man nicht immer einen Rucksack oder eine Handtasche dabei hat, lässt man sich diese meistens von dem Laden mitgeben. Achtet ihr eigentlich bewusst darauf, was auf den Taschen abgebildet ist?

Die Tasche gezielt als Werbefläche nutzen

Auch eine Tragetasche kann man gekonnt für Marketingszwecke und für seine eigene Werbung einsetzen. Wer einfach nur eine schlichte und einfarbige Tasche an den Kunden herausgibt, der verschenkt freiwillig viel Potenzial und Werbefläche. Immerhin laufen die Kunden noch den halben Tag mit der Tasche durch die Stadt. Andere Stadt Besucher werden auf die Marke oder den Laden aufmerksam und holen sich diesen zurück ins Gedächtnis.

Dass es auch anders geht und man durchaus kreative und vor allem witzige Tragetaschen finden kann, beweisen die von uns herausgesuchten Tragetaschen und Einkaufstaschen. Auf Flickr.com könnt Ihr euch echt sehr originelle Einkaufstaschen ansehen. Schaut einfach mal hier: https://www.flickr.com/search/?q=tragetaschen

Auch witzig sind diese Tragetaschen: https://www.flickr.com/photos/…/in/photostream/

Wir behalten fast jede Tragetasche

Nach dem Shoppen kommen die Taschen in die „Taschntüte“, hier werden alle Shoppingbags gesammelt. Wenn man mal eine benötigt, hat man immer welche zur Hand. Natürlich lassen wir die hässlichen direkt verschwinden, aber die schönen Papiertaschen bleiben bei uns. Zu Geburtstagen kann man da schön die Geschenke reinlegen. Da man für die Stoffbeutel meist etwas zahlen muss gibt es davon nicht so viele tolle Schmuckstücke, hier ist dann ehr der praktische Nutzen im Fokus.

Basteln mit alten Taschen

Aus den alten Taschen kann man auch wunderbar etwas Neues machen. Leinentaschen sind dafür der Bringer, acht Taschen und man hat eine schöne kleine Sommerdecke auf die man sich am See setzen kann. So bleibt auch die Hose sauber.

Qualitativ hochwertige Tragetaschen bekommt man z.B. bei Dummydoll. Diese Taschen sind ideal zum Bestellen für Bastelaktionen mit den sauberen Taschen. Sehr witzig sind auch die Barcode-Taschen, schaut euch einfach mal bei Dummydoll um.

Beim nächsten mal Shoppen nehmt ihr einfach nur noch witzige Taschen an :)

 

Mit Amazon Prime in 24h zu den Lieblingskleidern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.