S.Oliver Online SHop Screenshot
© S.Oliver Online Shop Screenshot vom 11.09.2013

S.Oliver ist ein deutsches Modeunternehmen. Es wurde 1969 unter dem Namen Sir Oliver gegründet. Namensgeber war dabei der Romanhelden Oliver Twist von Charles Dickens.

Das „Sir“ sollte die Internationalität der Marke unterstreichen, angelehnt an den damaligen Trend in London bei dem nahezu jeder Herrenausstatter ein „Sir“ in seinem Namen trug. Die Marke durfte sich 1978 nach einem Rechtstreit nicht mehr mit dem „Sir“ im Namen von S. Oliver nennen und verkürzte das „Sir“ kurzerhand zu „S“. Der Parfümhersteller 4711 (Kölnisches Wasser) hatte den Namen „Sir“ rechtlich schützen lassen. Im Nachhinein war dies jedoch das Beste, was der Modemarke hätte passieren können. Sicherlich würde keine Frau gerne Kleidung einer Marke tragen, die ein „Sir“ in ihrem Markennamen hat.

Die verschiedenen Hauptbereiche von s.Oliver

S.Oliver bietet Kleidung für jeden Geschmack an. Die Marke ist dabei in drei verschiedene Hauptbereiche unterteilt: S.Oliver Casual, QS by s.Oliver und s.Oliver Selection. Jeder der Bereiche spricht einen anderen Käufertyp an

S.Oliver Casual bildet den größten Bereich innerhalb der Marke. Wie der Namen schon sagt, wird in diesem Bereich Freizeitkleidung für sowohl Damen als auch Herren hergestellt. Die Schnitte sind schlicht und sollen bequem und alltagstauglich sein. Die T-Shirts sind dabei oft einfarbig gehalten.

QS by s.Oliver spricht ein vergleichsweise jüngeres Publikum an und steht für trendige und frische Mode. Die Farben sind bunter, die Schnitte moderner. Die T-Shirts sind oft mit Bildern versehen oder mit Pailleten verziert. S.Oliver Selection steht für einen gehobenen eleganten Stil. Die Mode ist „erwachsener“ und eignet sich besonders für den Büroalltag oder ein schickes Abendessen.

Weitere Bereiche wie s.Oliver Bodywear oder s.Oliver Junior

Frau liegt im Bikini am Pool
© Mog DDL / fotolia.com

Neben diesen drei Haupbereichen gibt es noch s.Oliver Bodywear (Unterwäsche und Bademode), s.Oliver Junior (Baby- und Kindermode), by s.Oliver (große Größen ab Größe 44) und s.Oliver Accessories ( Schuhe, Handtaschen, Parfum). S.Oliver ist so breit gefächert, dass für jeden Geschmack und Anlass etwas dabei ist.

Jetzt ab zum s.Oliver Shop

Der Shopfinder hilft beim Suchen

Wer nicht im Internet bestellen möchte, der kann s.Oliver auch ganz normal in den Filialen kaufen. Sollte man nicht direkt wissen wo der nächste Laden ist, kann man auf der s.Oliver Webseite mit dem Storefinder die nächste Filiale heraussuchen. Den Storefinder findet ihr hier.

Mit Amazon Prime in 24h zu den Lieblingskleidern